VR-Rucksack-PC – Zotac VR GO im Hands-on | deutsch / german
Ein Problem beim Zocken in Virtual Reality sind meist die störenden Kabel zwischen VR-Brille und PC. Die Lösung: Man schnallt sich den PC einfach wie einen Rucksack auf den Rücken. Ein Vertreter dieser “Rucksack-PCs” ist der “VR GO” von Zotac. Ausgestattet mit einem Intel Core i7-6700T, einer GTX 1070 und 2 leistungsstarken Akkus, soll der PC zwei Stunden VR-Gaming ermöglichen. Wir haben uns den Rucksack-PC in diesem Video mal genau angesehen.

——–

►HTC Vive – Alle Infos zu Hardware & Aufbau:

►HTC Vive im Praxis-Test – Fritz zockt in VR | Virtual Reality: https://youtu.be/C_kgOQ31538

►HTC Vive – Die verrücktesten Simulatoren:

►HORROR PUR mit der HTC Vive – Wir testen “The Visitor”

——–

Auf unserem PC-WELT-Kanal findet Ihr alles rund um das Thema Technik. Egal ob PC, Smartphone oder Tablet, egal ob Windows, Android oder iOS – bei uns gibt’s alle wichtigen Infos, Tests und Hands-ons rund um die spannendsten Geräte.

——–

►Alle News, Hands-ons und Gewinnspiele findet Ihr in dieser Playlist:
http://bit.ly/1TKNvFm

►Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:
http://www.pcwelt.de/nerd

►PC-WELT auf Facebook: https://www.facebook.com/pcwelt/
►PC-WELT auf Twitter: https://twitter.com/pcwelt
►PC-WELT auf Instagram: https://instagram.com/pcwelt/
►PC-WELT auf Twitch: http://www.twitch.tv/pcwelt

NO COMMENTS